The Imitation Game

Meldung vom 26.02.2015


Der Film war ein Erlebnis der besonderen Art, da er im 2. Weltkrieg spielt und wir sofort in die Atmosphäre reingezogen wurden.

Es waren überwiegend „Native Speaker“ im Cinema, somit war auch die Atmosphäre vor Ort gefühlt anders. Ale gingen & litten mit, es spielte auch kein große Rolle, ob man jedes Wort mitbekam oder nicht, der Film wurde auch so verstanden.

Kleinere Schwächen in der Handlung sind verziehen. Insgesamt wiederholbar.

Sabine Berndl, Lehrerin