Theaterbesuch im Leo 17

Meldung vom 18.12.2014


Am 13.11. führte die American Drama Group ihr Stück über den weltbekannten Friedensnobelpreisträger Martin Luther King im Leo17 in Englischer Sprache auf.

Trotz kurzfristiger U-Bahnsperre waren wir, begleitet noch von Herrn Selwitschka, rechtzeitig dort und wurden mit einem sehr gut gespielten Stück belohnt. Es gab wenig Verständnisprobleme, da alle gut mit dem Stoff vertraut waren und die Bühnendarsteller oft komische Sequenzen einbauten, um den doch sehr ernsten Stoff aufzulockern.

Genial waren die verschiedenen amerikanischen Dialekte und die Bühnenpräsenz der Akteure, der auch unsere Schüler nicht widerstehen konnten.


Wir kommen wieder, gemäß dem unsterblichen Zitat „Play it again,..!“