Projektwoche Klettern, Bowling, Socca Five

Meldung vom 28.07.2009


Das lang bewährte Kletterprojekt wurde heuer abgewandelt: 20 Schülerinnen und Schüler konnten je an einem Tag zum Klettern, Bowling und SoccaFive gehen.

Das Klettern fand wieder im "Heaven`s Gate", der Kletterhalle im Kunstpark Ost, statt. Nach der Unterweisung durch zwei Trainer in den wichtigsten Knoten und der richtigen Absicherungstechnik durfte geklettert werden, je nach Mut und Kraft auch ganz hoch hinauf, aber ebenso im Boulderbereich, bei dem weniger Ausdauer, aber umso mehr Geschicklichkeit erforderlich ist. Klettern ist eine große Kraft-und Mutprobe, die Spaß und Lust auf neue, schwierigere Ziele macht.

Beim Bowling am zweiten Tag trat in drei Gruppen jeder gegen jeden an. Hier zeigte sich schnell, wer die ruhigste Hand und die höchste Konzentration, aber auch die meiste Übung besaß. Wir hatten viel Spaß und viele entwickelten sich rasant zu Champions. Herr Riccato blieb aber bis zum Schluss der ungeschlagene Meister.

Die Mannschaften beim SoccaFive im Olympiapark waren erst zu ungleich aufge-stellt. Nach dem Durchwechseln mehrerer Spieler lieferten sich die Teams spannen-de Wettkämpfe, bis am Ende alle sehr erschöpft, aber zufrieden nach Hause gingen.

Jutta Volkmer